Startseite

ZiB Bildungsbegleitung

“Zukunft im Beruf (ZiB)” realisiert die betriebspädagogische Begleitung an 13 berufsbildenden Oberstufenzentren und drei beruflichen Schulen mit sonderpädagogischer Aufgabe, die den Bildungsgang “IBA – Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung” durchführen.

Täglich stehen 29 Berater und Beraterinnen den Schülern und Schülerinnen zur Entwicklung des Berufswahlprozesses und zur Realisierung der beruflichen Wünsche vor Ort zur Verfügung.

Unsere Leistungen

    • Individuelle Beratung von Schülern und Schülerinnen bei der Berufsorientierung und Berufswegplanung
    • Unterstützung der Schüler und Schülerinnen bei der Vorbereitung der Pflichtpraktika und Begleitung bei den ersten beruflichen Erfahrungen
    • Bildung der Schnittstelle zwischen Schülern und Schülerinnen, Schulen und Betrieben
    • Beratung von Betrieben z.B. hinsichtlich finanzieller Förderung im Ausbildungskontext

Primäre Zielsetzung von “Zukunft im Beruf (ZiB)” ist die Vermittlung der Schüler und Schülerinnen in betriebliche Berufsausbildungsverhältnisse oder Erwerbstätigkeiten.

Downloads

Anmeldeformulare

Sie sind bereits Schüler oder Schülerin einer der teilnehmenden beruflichen Schulen und haben die Anmeldung für die Bildungsbegleitung verpasst? Der Download der notwendigen Formulare ist hier möglich. Richten Sie Ihre Fragen und die ausgefüllten Unterlagen bitte an die Ansprechparter und Ansprechpartnerinnen an Ihrer Schule.

Bildungsgang IBA im Detail

Beratung von Betrieben

Wir beraten Betriebe zu inhaltlichen, organisatorischen und Finanzierungsfragen bei Betriebspraktika im Bildungsgang IBA – Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung.

Ihre Anfrage