OSZ Gestaltung (Wilhelm-Ostwald-Schule)

Das OSZ Gestaltung wurde im Jahr 2004 eingeweiht. Dort dreht sich alles um Farbe und Gestaltung.

Als Kompetenzzentrum mit einem zukunftsorientierten Profil legt das OSZ die Grundlage für das Bestehen in der Lebens- und Arbeitswelt. Dabei wird die Qualität der Ausbildung durch die Zusammenarbeit aller am Bildungsprozess Beteiligten gesichert. Individuelle Förderung und selbstständiges Handeln im Team stehen hier bei der Unterrichtskonzeption im Vordergrund. Die Nähe zur Berufswirklichkeit wird durch das breitgefächerte Bildungsangebot und den handlungs- und kundenorientierten Unterricht geschaffen. Unterstützt wird dieses auch durch zahlreiche Projekte und die enge Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis.


Ausbildungsberufe an der Schule

  • Bauten- und Objektbeschichter_in (betriebliche Ausbildung)
  • Bühnenmaler_in und Bühnenplastiker_in (betriebliche Ausbildung)
  • Gestalter_in für visuelles Marketing (betriebliche Ausbildung)
  • KFZ-Lackierer_in (betriebliche Ausbildung)
  • Maler_in und Lackierer_in (betriebliche Ausbildung)
  • Raumausstatter_in (betriebliche Ausbildung)
  • Schilder- und Lichtreklamehersteller_in (betriebliche Ausbildung)
  • Staatlich geprüfte_r Assistent_in für Gestaltungstechnik (schulische Ausbildung)

Kontakt

OSZ Gestaltung (Wilhelm-Ostwald-Schule)
Immenweg 6, 12169 Berlin

Webseite zum Bildungsangebot IBA